Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Warum die Karten auslegen, was soll das denn bringen?

Kartenlegen ist eine Variante, um aussagekräftige Hinweise und Antworten auf Fragen im Kontext des eigenen Lebens zu erhalten.

Die Karten können Ihnen aufzeigen, wohin Ihr Weg anhand Ihrer aktuellen Werte-Vorstellung und Denkweise führt.  Mit den Karten kann aus meiner Sicht jedoch keine langfristige oder unausweichliche Zukunfts-Aussage getroffen werden. Denn Ihre Zukunft ändert sich permanent, mit jeder Ihrer getroffenen Entscheidungen.

Die Karten dienen einem vor allem dann als Hilfestellung, wenn man sich mit sich selbst kritisch auseinanderzusetzen will. Sie können bei Entscheidungen helfen, da sie Tendenzen, Möglichkeiten und auch mögliche Konsequenzen aufzeigen.

Haben Sie Lust, da mal näher reinzuschnuppern: Hier habe ich Ihnen eine kurze Leseprobe aus Band 1 meiner Saulus-Trilogie (siehe Buchtipps) mit einer  Anleitung zum Kartenlegen als   kostenlosen Download   bereitgestellt. 

Gerne stehe ich Ihnen hier mit Rat und Tat zur Seite, lege auch gerne für Sie (in Ihrer Anwesenheit) die Karten und helfe Ihnen bei der Deutung.

 

Aber bitte bedenken Sie:

Nicht jede Karte und der damit verbundene Hinweis wird ihnen möglicherweise gefallen. Genauso, wie es Ihnen bei einem Ratschlag eines seriösen Lebensberaters auch ergehen könnte.

Die Karten werden Ihnen sicherlich dabei helfen, ihr Leben besser zu verstehen und damit auch besser zu meistern.

Das Kartenlegen bereitet aber erst dann einen Sinn, wenn man aus den daraus gewonnenen Erkenntnissen auch die notwendigen Konsequenzen ergreift.  Das bedeutet, sich Ihr weiteres Vorgehen daraus zu überlegen und es dann aber auch in die Tat umzusetzen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?